Freundschaft zu Weiterdingen


Auf eine über 40-jährige freundschaftliche Beziehung zum Musikverein in Weiterdingen am Bodensee kann unsere Kapelle zurückblicken. Auf eine Beziehung, die geprägt ist von vielen musikalischen, aber auch persönlichen Begegnungen.

Und wie das alles angefangen hat, liest sich in der Chronik so nach:

„16./17.06.1973:

Unter ihrem Leiter Adolf Weiß hat die Jugendkapelle Dietldorf Kontakt mit der Landjugend Weiterdingen am Bodensee aufgenommen und startet zu einem ersten Freundschaftstreffen in den Hegau. Zwei herrliche, erlebnisreiche Tage erwarten uns, geprägt von der überwältigenden Gastfreundschaft der Weiterdinger, die unsere jungen Musiker beherbergen. Höhepunkt der Begegnung ist der Dorfabend in der Pfarrscheune. Die Organisation im Hegauer Patenort lag in den Händen von Rainer Worbs. Ihm ein herzliches Danke schön.

Nicht vergessen dürfen wir den Dank an Schwester Ada Weiß, die Tante des Kapellmeisters, welche in Weiterdingen auf einen Impuls aus Dietldorf im Patenort die Initialzündung zu diesem Treffen mitgegeben hat. Vergessen dürfen wir auch nicht den Dank an den ehemaligen Pfarrer Sachs, der mit großem Idealismus immer wieder zu diesen Beziehungen ermutigt hat.“ (soweit die Chronik)

Im Turnus von ca. zwei Jahren erwuchs aus diesem ersten Kontakt ein Gegenbesuch nach dem anderen, sodass bald nicht nur die beiden Kapellen im Hegau und in der Oberpfalz, sondern auch die beiden Dörfer Weiterdingen und Dietldorf eine herzliche Freundschaft verband, die bis zum heutigen Tag besteht. Briefwechsel, private Gegenbesuche und Kurzurlaubsaufenthalte in den beiden Dörfern trugen dazu weiter das ihrige bei und haben längst die Schranken der anfangs so schwierigen, durch Sprachbarrieren erschwerten Bedingungen überwunden.

Wir wünschen weiterhin viele Jahre der freundschaftlichen Beziehungen unter diesen beiden Ortschaften und danken den jetzigen Verantwortlichen in Weiterdingen, allen voran der Vorstandschaft des Musikvereins.


Der erste Besuch am 16.06.1973
Dorfabend in der Pfarrscheune

Musikverein in Weiterdingen

Donnerstag, 19. Oktober